AdresslisteKontaktSuche

Der Frauentreff richtet sich an Frauen aus der ganzen Kirchgemeinde Bürglen. Angesprochen sind besonders Frauen in der
2. Lebenshälfte.

 

Auch Männer sind herzlich willkommen.

 

Nächster Anlass:

 

Donnerstag, 28. März, 14.30 Uhr
Kirchgemeinderaum Studen


Vortrag zum Thema:

 

«Lebensqualität im Alter»

Viele Menschen stellen sich die Frage, was sie selbst dafür tun können, um ihr Leben auch im Alter selbständig und autonom zu gestalten. Die Entwicklung von Bewegungskompetenz, die umfassender ist als die Erhaltung von Muskelkraft, hat für diese interessierten Menschen eine wichtige Bedeutung. Im Referat «Lebensqualität im Alter - Überalterung (k)ein Thema» erfahren Sie mehr über diesen Blickpunkt. Der Referent führt die Teilnehmer mit Humor und Respekt an diese neuen Ideen und Themen heran.


Referent:

Erich Weidmann, Kinaesthetics Trainer
www.bewegt.ch

Als Bewegungstrainer und Pflegefachmann beschäftigt sich Erich Weidmann seit 1982 intensiv mit der Bedeutung der alltäglichen Bewegung.

Preis: Fr. 10.- pro Person

Anmeldung erforderlich bis am 22. März 2019:
Anna Lang

Telefon 032 373 35 85
sozialdiakonie@buerglen-be.ch

 

Mehr über das Programm im 1. Halbjahr 2019:

 

Rückblick

«Gesunde Ernährung im Alter»

Der letzte Frauentreff vom 2018 fand am 13. November im Kirchgemeinderaum in Studen statt.


Das Thema – Gesunde Ernährung im Alter – stiess auf grosses Interesse und so kamen viele Frauen und Männer nach Studen. Nicole Reusser, die ausgebildete Ernährungsberaterin, erwies sich als sehr sympathische Fachfrau auf ihrem Gebiet und wir verbrachten einen spannenden und informativen Nachmittag mit ihr.


Ihre Einstellung – geniessen – von allem Essen – auch Süsses erlaubt – alles mit Mass – gefiel mir von Anfang an und ich freute mich sehr über den gelungenen Nachmittag.


Anna Lang

 

 


Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn