AdresslisteKontaktSuche

Rückblick Seniorenferienwoche in Adelboden

Vom 9. bis 15. September 2018 fand in Adelboden, inmitten der spätsommerlichen Bergwelt, die Seniorenferienwoche mit Betreuung und Pflege der Kirchgemeinde Bürglen und der Spitex Bürglen statt. Dank des grossen Betreuerteams konnten wir gute, abwechslungsreiche Tage anbieten. Im Anblick des Sonnenaufgangs am Wildstrubel und an den Lohnerbergen genossen wir jeweils das reichhaltige Morgenbuffet. Dann ging es weiter mit Bewegung und Andacht. Nach dem Mittag stand jeweils ein Ausflug auf dem Programm. Es kam uns sehr entgegen, dass wir bis zum vierten Tag wunderbares, glasklares Bergwetter in Anspruch nehmen durften. Unvergesslich sind die Ausflüge auf Sillerenbühl mit einer prächtigen Rundsicht zum Hochgebirge, nach Aeschiried mit dem majestätischen Blick auf den Thunersee – bis hin zum Chasseral, und die Schifffahrt auf dem Thunersee bei einer speziellen Gewitterstimmung mit einem Licht- und Schattenspiel der Wolken. Aber auch ein Spaziergang durch das Dorf Adelboden war ein Genuss. Ein Besuch der Kirche liess uns in der Welt- und Kirchengeschichte bis in Zeit vor der Reformation zurücksteigen. Dass das Berner Oberland im Jahr 1528 «zwangsreformiert» worden war, stiess bei einigen von uns auf Verwunderung. Aber eine moderne Demokratie gibt es halt erst seit 1848.


Einer der Höhepunkte war das Alphornkonzert an einem frühen Abend. Im Anblick der Adelbodnerberge durften wir uns mitnehmen lassen von den urchigen Klängen.


Erfüllt von dieser schönen Woche gelangten wir am 15. September wieder ins Seeland zurück – bereits hoffend, dass wir im kommenden Jahr wieder nach Adelboden reisen dürfen.

Schliesslich möchte ich dem ganzen Team für das grosses Engagement für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen grossen Dank aussprechen! Es war toll!

Pfr. Ueli von Känel

Sonnenaufgang am Wildstrubel

Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn